TÄTIGKEITEN

Baurecht

Damit Ihr Eigenheim auf einem festen Fundamt steht

pivates und öffentliches Baurecht

Beratung in allen Fragen des privaten und öffentlichen Baurechts sowie bei Projektentwicklungen

Das private Baurecht oder Werkvertragsrecht umfasst die Themenbereiche Bauvertragsrecht/Bauvertragsgestaltung, sowie daraus resultierenden Rechte und Pflichten von Bauunternehmen und Bauherren im Rahmen der Bauausführung. Meist liegt hier der Schwerpunkt im Bereich von Streitigkeiten um die Regelung von Baumängeln, deren Nachbesserung und etwaig hieraus resultierender Schadensersatzansprüche. Ebenso können derartige Baumängel oder ein Bauverzug zur Kündigung des Bauvertrages bzw. dem Rücktritt vom Vertrag führen. Zudem ergeben sich auch Streitigkeiten um die Vergütung von Bau- bzw. Werkleistungen, sofern dies nicht oder nicht pünktlich bezahlt werden.

Das öffentliche Baurecht betrifft dagegen Fragen der Zulässigkeit von Bauvorhaben (Baugenehmigung) nach öffentlich-rechtlichen Vorschriften wie dem Baugesetzbuch, der Landesbauordnung u. a. oder Fragen der Bauleitplanung (Flächennutzungspläne, Bebauungspläne) von Städten und Gemeinden.

Wir bei der KMI (Kanzlei Mößner & Ipta) stehen Ihnen unter anderem bei den Tätigkeitsschwerpunkten in Form der Gestaltung und Verhandlung verschiedenster Vertragsarten für Bauherren, Bauträger und Bauunternehmen im nationalen und internationalen Bereich zur Verfügung. Zu unserem Aufgaben gehört auch die Durchsetzung bzw. Abwehr von Gewährleistungs- und Zahlungsansprüchen und die Abwicklung von Folgestreitigkeiten sowohl im Verhandlungswege als auch vor staatlichen Gerichten und Schiedsgerichten einschließlich der Durchführung von selbständigen Beweisverfahren.

Über uns

Das TeamKontakt

Fachgebiete

TätigkeitenHonorar

Rechtliches

DatenschutzhinweiseImpressum